Entsorgung medizinischer infektiöser Abfälle

Entsorgung medizinischer infektiöser Abfälle

28.12.2017

Neuweiler AG baut 2017/2018 für Italien mehrere Anlagen zur Entsorgung von medizinischen infektiösen Abfällen, welche zerkleinert und anschliessend in Prozessautoklaven bei 138°C im Sattdampf desinfiziert und sterilisiert werden. Die Anlagen, welche unter dem Markennamen LOG100 verkauft werden, wurden von Neuweiler AG entwickelt.